Stadtrundgang durch Annweiler am Trifels


Der liebevoll restaurierte Stadtkern rund um die Gerberhäuser entlang der Queich bietet schöne Gelegenheiten zum Spazieren und Einkehren. Überragt wird die Stauferstadt von der berühmten Kaiserburg Trifels und den Ruinen Anebos und Scharfenberg. Umgeben von Wald, Wiesen und Weinbergen ist Annweiler am Trifels idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen, Rad- und Mountainbiketouren durch den Pfälzerwald sowie Ausflüge an die Weinstraße. 1116/1118 wurde Annweiler erstmals urkundlich erwähnt. 1219 erhob der Stauferherrscher Friedrich II. das Dorf zur freien Reichsstadt. Damit ist sie die zweiälteste Stadt der Pfalz nach Speyer. Heute hat Annweiler am Trifels rund 7.500 Einwohner und ist Sitz und Namensgeber der Verbandsgemeinde. 

Eigenschaften des Wegverlaufs

Stadtrundgang durch Annweiler am Trifels
leicht
30 m
0,8 km
5 m
5 m

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Rad- und Wandertouren planen

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz hilft Ihnen bei der Suche nach Wander- und Radwegen und erleichtert Ihnen die Planung individueller Touren. Sie können sich hier sowohl Prädikats-Fernwanderwege und prädikatisierte Kurz- und Rundtouren als auch Radfern- und Themenwege aufrufen. Dazu werden Ihnen Streckendetails angezeigt und Sie können die gewünschte Tour als PDF speichern, ausdrucken oder die GPS-Daten herunterladen. In der interaktiven Karte zeigt Ihnen der Tourenplaner nicht nur Touren, sondern auch Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsbetriebe an. Nutzen Sie darüber hinaus den "Community-Bereich" im Tourenplaner, um Wandererlebnisse anderer nachzulesen oder eigene Bewertungen abzugeben.