Synagoge "Beith Shalom"

Speyer · Pfalz

Das neue Gotteshaus wurde am 9. November 2011 feierlich eröffnet.
Der dreigeschossige Synagogenbau wurde durch die Um- und Neugestaltung der nicht mehr genutzten St. Guido Kirche errichtet. Der Grundstein für die neue Synagoge war am 9. November 2008, 70 Jahre nach der Zerstörung der alten Synagoge in der Reichspogromnacht, gelegt worden.
Speyer ist wie die beiden anderen SCHUM-Städte Mainz und Worms ein für die Geschichte des Judentums außerordentlich bedeutsamer Ort.

Synagoge "Beith Shalom"


Synagoge "Beith Shalom"
Am Weidenberg 3
67346 Speyer

Tel.: (0049) 6232 142392

Gebetszeiten:

Freitags 18:30 Uhr

Samstags 10:00 Uhr

Eine Voranmeldung ist erforderlich. Bitte Ausweis mitbringen !!!