Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein

Koblenz · Romantischer Rhein

Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung barrierefrei für Rollstuhlfahrer teilweise barierfrei für Menschen mit Sehbehinderung teilweise barrierefrei für blinde Menschen

118 Meter über dem Rhein hat man von der Festung aus den wohl fantastischsten Ausblick auf Koblenz und den Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Die Festung Ehrenbreitstein, die zweitgrößte erhaltene Festung Europas, wurde in ihrer heutigen Gestalt zwischen 1817 und 1828 erbaut. Ihr Ursprung reicht bis in das Jahr 1000 zurück.

Heute befinden sich auf der Festung neben dem Landesmuseum Koblenz mit seinen vielfältigen Ausstellungen (z.B. zur Technikgeschichte und Archäologie des Landes, zur Festungsgeschichte mit über 20 spannenden Stationen, multimediale Inszenierungen u.v.m) auch das Ehrenmal des Heeres und die Jugendherberge Koblenz.

Als Highlight erleben Sie den Weg zur Festung Ehrenbreitstein mit der Koblenzer Seilbahn. Schweben Sie über den Rhein und genießen Sie den fantastischen Blick über das deutsche Eck, Rhein und Mosel bevor Sie über die beeindruckenden Festungsmauern gleiten, die sich an den Felsen schmiegen.

Planen Sie für Ihren Aufenhalt genug Zeit ein. Sie möchten das weitläufige Festungsgelände, die verschiedenen Ausstellungen, die Festungsführungen oder auch einen Besuch im Restaurant sicher in aller Ruhe genießen.

Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein


Öffnungszeiten:

Montag 10:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00

Barrierefreie Ausstattung

Prüfbericht Reisen für Alle