Romantic Cities Rheinland-Pfalz

Detail-Informationen zu Ihrer Auswahl

Tourist Information Andernach | Andernach

Andernach, die Stadt im Norden des romantischen Mittelrheintals wo Rhein und Eifel aufeinandertreffen, beeindruckt mit einer über 2.000-jährigen Geschichte, dem welthöchsten Kaltwasser-Geysir und dem Projekt der „Essbaren Stadt“.

 

So erreichen Sie uns

Andernach.net GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 40
56626 Andernach


Tel. (0049)2632-9879480
E-Mailinfo@andernach.net
Internethttp://www.andernach-tourismus.de/service/faehre

Links

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Barrierefreiheit geprüftVolle Barrierefreiheit für MobilitätEingeschränkte Barrierefreiheit für RollstuhlInformationen zur Barrierefreiheit

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2
  • Reisen für Alle Rollstuhlfahrer Stufe 1

Allgemein

  • Gebärden- oder Schriftdolmetscher kann auf Anfrage organisiert werden
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden

Anreise & Parken

  • PKW-Stellplätze in der Nähe des Eingangs
  • Ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden 3
  • Parkplätze sind öffentlich
  • Entfernung nächste Haltestelle (in m): 400 bzw. Haltestelle Anrufsammeltaxi direkt vor der Tür
  • Einrichtung mit ÖPNV erreichbar

Zugang zum Betrieb

  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 120
  • Name und Logo des Betriebs sind von außen klar erkennbar:
  • Zugang ist stufenlos
  • Eingangsbereich rutschhemmend gestaltet
  • Zugang hell, blendfrei gestaltet
  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang Im Winter Klingel betätigen

Rezeption/Kasse

  • Gleichwertige Möglichkeit, im Sitzen zu kommunizieren vorhanden
  • Rezeption hat keinen Bereich, der auf 85 cm abgesenkt ist
  • Zugang über Aufzug
  • Rezeption/Kasse ist hell ausgeleuchtet
  • Engste Stelle Durchgänge zu Rezeption (in cm): 150
  • Ablagefläche am Counter vorhanden

Aufzug

  • Bewegungsfläche vor dem Aufzug beim Einstieg (in cm): Breite 150
  • Zugang ist stufenlos
  • Beschriftung Bedienelemente taktil erfassbar
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge zum Aufzug (in cm): 100
  • Aufzug hell, blendfrei gestaltet
  • Bestätigung Notruf in Aufzug durch akustischen Empfänger möglich
  • Bedienelemente/Beschilderung sind visuell kontrastreich gestaltet:
  • Bedienelemente vertikal angeordnet: Höhe der Bedienelemente (in cm): 80
  • Bestätigung Notruf in Aufzug durch optischen Empfänger möglich
  • Breite Eingangstür des Aufzugs (in cm): 100
  • Aufzug führt zu: Ausstellungsebenen und Zugang zur TI

Flure und Durchgänge

  • Ausstattungs- und Möblierungselemente kontrastierend gestaltet
  • Engste Stelle Flur (in cm): 100 Durchgang zwischen den Ausstellungsbereichen
  • Flur führt zu: Ausstellung
  • Wand als Orientierungshilfe geeignet teilweise
  • Ausstattungs- und Möblierungselemente mit Blindenstock taktil erfassbar
  • Generelle Breite Flur (in cm): 200
  • Fußbodenbelag wichtigste Wege und Durchgänge taktil erfassbar
  • Flure und Hauptwege hell, blendfrei gestaltet
  • Die Gehbahn ist visuell kontrastreich zur Umgebung

Sanitärräume

  • Bewegungsfläche links neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm
  • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 85
  • Haltegriff links hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Bedienung von Wasserhahn, WC-Spülung, etc. über Sensortasten
  • Gästetoilette
  • Zugang ist stufenlos
  • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 80
  • Hinausragen Haltegriffe über WC-Becken-Vorderkante (in cm): 15
  • Abstand Haltegriffe voneinander (in cm): 70
  • Haltegriff rechts hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
  • Bewegungsfläche rechts neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm
  • Notruf ist in einer Höhe von (in cm): 1
  • Tür öffnet nach außen
  • Beinfreiheit unterhalb Waschtisch mindestens 67 cm hoch, 30 cm tief
  • Türbreite (in cm): 94
  • öffentliche Toilette
  • Engste Stelle Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 200
  • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 85
  • Generelle Breite Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 200